SALVATORE ADAMO lyrics - Rosalie, C'est La Vie

SALVATORE ADAMO
"Rosalie, C'est La Vie"

Du trinkst um zu vergessen, Rosalie,
Versuche ich dasselbe, klappt es leider nie.
Hor' meine Sorgen an, oh Roslie.
Betrinke dich, vergi? fur mich.
C'est la vie, c'es la vie,
Es ist nicht alles rosig, Rosalie.
Ertranke sie, denn du wei?t wie:
Die Pannen dieser Lebenslotterie.

Als ich in der Wiege lag und schrie,
Sagten alle, das wird einmal ein Genie.
Ich bin beinah' drei?ig, wei? nicht wie.
Die Prophetie blieb Theorie.
C'est la vie, c'est la vie,
Es ist nicht alles rosig, Rosalie.

Mein Schatzchen kam nach Haus mal viel zu fruh,
Die Rosen und der Krimsekt uberraschten sie.
Derweil fror drau?en am Balkon Marie.
Und das verzieh Marie mir nie.
C'est la vie, c'est la vie,
Es ist nicht alles rosig, Rosalie.

Ba-ba-ba...

Ich hatt' einen dressierten Hund, oho,
Der sang mit gold'ner Kehle den Fidelio.
Heut' ist er heiser, so wie Adamo.
Kein Geld mehr so, passe die Show.
C'est la vie, c'est la vie,
Es ist nicht alles rosig, Rosalie.

Ich wollte sterben, raus aus der Partie,
Doch keiner weinte, und im Geiste sah ich sie:
Mein Schatz als Witwe war so schon wie nie.
Zu schon war sie, d'rum "vive la vie!"
C'est la vie, c'est la vie...

Ba-ba-ba...