UDO JURGENS lyrics - Heut' Hab Ich Mich In Dich Verliebt

UDO JURGENS
"Heut' Hab Ich Mich In Dich Verliebt"

Ich schreib' in den Himmel,
Ins Wolkengewimmel
Ein Wort, das der Nachtwind umweht.
Das Wort, es will klingen,
Drum werd' ich es singen,
Was da in den Sternen drin steht.
Ich finde dich wieder
Im Klang all der Lieder,
Die es erst seit heut' fur mich gibt.
Seit ich dich gesehen, ist alles geschehen:
Heut' hab' ich mich,
Heut' hab' ich mich,
Heut' hab' ich mich in dich verliebt!

Ich steck' deinen Namen
In silberne Rahmen
Und schmuck' mit ihm jeden Raum.
Ich wind' ihn zu Garben,
Bemal' ihn mit Farben
Und fulle mit ihm einen Traum.
Ich nehm' auch dein Schweigen,
Besetz' es mit Geigen,
Die's erst seit heut' fur mich gibt.
Seit ich dich gesehen, ist alles geschehen:
Heut' hab' ich mich,
Heut' hab' ich mich,
Heut' hab' ich mich in dich verliebt!

Ich seh' auf dich warten
Die Rosen im Garten,
Die's erst seit heut' fur mich gibt.
Seit ich dich gesehen, ist alles geschehen:
Heut' hab' ich mich,
Heut' hab' ich mich