UDO JURGENS lyrics - Wie Konnt' Ich Von Dir Gehen

UDO JURGENS
"Wie Konnt' Ich Von Dir Gehen"

Wie konnt' ich von dir gehenss
Nie konnt's im Sommer sein:
Wenn hell die Felder leuchten
Im gold'nen Sonnenschein
Wenn all die vielen Blumen
An unser'm Wege steh'n
Dann muss ich bei dir bleiben
Wie konnt' ich von dir geh'nss

Wie konnt' ich von dir geh'nss
Zieht der Herbst ins Land:
Wenn alle Blumen sterben
Wenn gelbe Blatter fallen
Und Traume still verweh'n
Dann muss ich bei dir bleiben
Wie konnt ich von dir geh'nss

Wie konnt' ich von dir geh'nss
Nie konnt's im Sommer sein:
Auf tief verschneiten Wegen
Ging' ich nicht gern allein...

Wie konnt' ich von dir geh'nss
Dann, wenn es Fruhling ist
Wenn strahlend hell der Morgen
Deine Stirne kusst
Wenn alle Herzen offen
Muss ich mir eingesteh'n:
Lass mich fur immer bleiben
Nie konnt' ich von ihr geh'n...
Lass mich fur immer bleiben
Nie konnt ich von dir geh'n...